angle-left

So hat die Erkältung keine Chance: Gesundheits- und Hygienetipps im Büro

Eine gesunde Ernährung, regelmäßige Auszeiten und Bewegung sollen dafür sorgen, fit und gesund zu bleiben. Doch gerade in der Erkältungszeit sind es vor allem die kleinen Angewohnheiten, die das Immunsystem gegen Viren stärken sollen.

Wir befinden uns mal wieder mitten in der Erkältungszeit. Und als Klassiker unter den Krankheiten hat die Erkältung eine große Auswirkung, auch auf das Arbeitsleben.
Denn wir alle kennen die Situation, neben einem Kollegen mit dickem Schal um den Hals gewickelt oder laufender Nase zu sitzen, der eigentlich ins Bett gehört. Und ist die Erkältung erst einmal ausgebrochen, kann man leider nichts mehr tun als sich auszukurieren.  

Umso wichtiger ist es vorzubeugen und mit vielen kleinen Angewohnheiten und Vorkehrungen das Immunsystem bestmöglich zu stärken. Mit etwas Glück und Vorsicht schaffen Sie es so fit durch die Erkältungszeit.

Lesen Sie folgend die MIVO Anti-Erkältungstipps für den Arbeitsplatz:

Achten Sie auf Ihre Hände
Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig gründlich, das heißt für mindesten 20 Sekunden und mit Seife. Noch ein Tipp: Vermeiden Sie das Hände schütteln. Natürlich nur soweit es die Höflichkeit zulässt.

Regelmäßig lüften
Öffnen Sie alle zwei bis drei Stunden das Fenster. So verringern Sie die Virenkonzentration in der Büroluft und unterstützen Ihr Immunsystem damit von außen.

Bewegen Sie sich an der frischen Luft
Im Winter schwächelt unser Immunsystem sowieso gerne ein wenig, was sich nicht zuletzt durch mangelnde Bewegung und Frischluft erklären lässt. Also gehen Sie mittags vor die Tür und machen einen kurzen Mittagsspaziergang oder gehen joggen. Natürlich warm angezogen.

Tastatur und Telefon regelmäßig reinigen
Wer hat nicht schon einmal am Schreibtisch einen Snack oder gar Frühstück oder Mittagessen zu sich genommen, hat mit Kollegen rumgealbert, Unterlagen sortiert, sich geschminkt oder die Haare gekämmt. Es ist ganz klar, dass sich hier Unmengen an Bakterien tummeln. Also nehmen Sie ein Feucht- oder Desinfektionstuch und wischen Sie zum Ende des Tages einmal drüber.

Pflanzliche Mittel und Abwehrtees
Die Nase kribbelt schon oder Sie wollen Ihr Immunsystem einfach auch von außen unterstützen? Holen Sie sich einen Abwehrtee oder ein pflanzliches Mittelchen zur Stärkung der Abwehr aus Ihrer Apotheke. Die Kräuter-, Pflanzen- und Gewürzmischungen helfen Ihnen zusätzlich, fit zu bleiben.
Und macht ihr Immunsystem doch einmal schlapp, dann nutzen Sie ganz einfach unsere Online-Apotheken-Angebote. So können Sie günstig und einfach die notwendigen Mittelchen, Hustenbonbons und Tees bestellen, um schnell wieder auf den Beinen zu sein. 

 

Also: Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch den Rest-Winter.

Weitere Blogeintrag

Valentinstag - Tolle Geschenkideen

Paare und Verliebte auf der ganzen Welt beweisen sich ihre Zuneigung und verschenken Blumen,...

Neuer Look für Ihre Vorteile

Wer rastet, der rostet. Frei nach diesem Motto stellt sich Ihr Vorteilsportal Nr. 1 ab sofort...

Kommentare hinzufügen